Das Zwergenstübchen stellt sich vor

Unser Zwergenstübchen e.V. wurde im Jahr 2006 als gemeinnütziger Verein zur Kleinkinderbetreuung  von engagierten Müttern gegründet. Seitdem wurden zahlreiche Kinder zwischen ein und drei Jahren liebevoll in ihrer Entwicklung zum Kindergartenkind begleitet. Nicht zuletzt ermöglicht es Eltern, die keine Oma in der Nähe haben, einer Teilzeitbeschäftigung nachzugehen, Sport zu treiben oder Erledigungen zu machen.

Jeweils zwei kompetente und liebevolle Betreuerinnen vermitteln den Kindern durch gemeinsames Singen, Tanzen, Spielen, Lesen und Essen ein Gefühl für respektvollen Umgang miteinander. Zwischendurch gibt es zur Stärkung ein gesundes Frühstück mit biologischen Produkten aus der Region, bei dem alle zusammen am Tisch sitzen.

Im Konzept des Zwergenstübchens finden sich auch schon die Kleinsten in einem sozialen Gefüge wieder, das sie bis zum Übergang in den Kindergarten wertvolle Erfahrungen sammeln lässt.
Die maximale Gruppengröße von 15 Kindern ermöglicht es, auf die individuellen Bedürfnisse der Zwerge einzugehen.

Die Betreuung findet an drei Tagen pro Woche, Montags  3 Stunden und Mittwochs, Donnerstags und Freitags 4 Stunden, statt.

Seit dem 28.06.2021 befindet sich das Zwergenstübchen in der Hauptstraße 75 im Herzen Birkenaus.
Im Sommer 2021 wurden die neuen Räumlichkeiten liebevoll und farbenfroh renoviert.
Wer sich persönlich einen Eindruck vom neuen „Stübchen“ verschaffen will, ist bei den Zwergen jederzeit herzlich willkommen.

Das Zwergenstübchenteam freut sich, Sie und Ihr Kind kennenzulernen! Schauen Sie doch einfach mal vorbei!